icon-jhk-6

Herzlich Willkommen im
Jagdhofkeller

♫ ♩
♯ ♪
icon-jhk

Der Jagdhofkeller in voller Pracht

icon-jhk

Aktuelle Veranstaltungen

Tickets:
Im Restaurant Belleville erhalten Sie die Tickets ohne Vorverkaufsgebühren (Ausnahme Rudelsingen) oder gegen Vorauskasse auch per Post.

Die ztix GmbH ist unser Partner für das online-Ticketing. Wegen eines Updates gibt es Zeit noch keine Linkverbindung Die Tickets erhalten Sie online über "ztix GmbH": http:// www.ztix.de

1. August 2021

2. Jazz Open-Air im Bessunger Jagdhof: Stephanie Wagners Quinsch

Einlass: 17 Uhr
Beginn: 18 Uhr


Tickets kaufen
15. August 2021

3. Jazz Open-Air im Bessunger Jagdhof

Einlass: 17 Uhr
Beginn: 18 Uhr


Tickets kaufen
11. September 2021

Johnny Cash Experience

Einlass: 19:30
Beginn: 20:30

Johnny Cash Experience – fünf Musiker, die sich dem Sound der amerikanischen Countrylegende Johnny Cash verschrieben haben.

Tickets kaufen
16. Oktober 2021

Cècile Corbel

Einlass: 19:30
Beginn: 20:30


Tickets kaufen
22. Oktober 2021

GiG Gelächter im Gewölbe Heute: “Aurora im Almrausch”

Einlass: 19:30
Beginn: 20:30

Ein Abend mit Aurora DeMeehl und Herrn Lord Schmidt „the Hemd“ im Jagdhofkeller in Darmstadt

Tickets kaufen
5. November 2021

IVA NOVA 2021

Einlass: 19:30
Beginn: 20:30

Furiose Frauenpower aus St. Petersburg – Slawische Seele trifft auf Jazz, Folk, Punk und mehr!

Tickets kaufen
12. November 2021

Old Blind Dogs

Einlass: 19:30
Beginn: 20:30

Old Blind Dogs – High Energy from Scotland

Tickets kaufen
19. November 2021

GiG Gelächter im Gewölbe Heute: “Auroras Depri-Mission Impossible”

Einlass: 19:30
Beginn: 20:30

Ein Abend mit Aurora DeMeehl und Herrn Lord Schmidt „the Hemd“ im Jagdhofkeller in Darmstadt

Tickets kaufen
27. November 2021

Just For Fun

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

"Just for Fun"

Tickets kaufen
11. Dezember 2021

GiG Gelächter im Gewölbe Heute: “Aurora on the Rocks”

Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr

Ein Abend mit Aurora DeMeehl und Herrn Lord Schmidt „the Hemd“ im Jagdhofkeller in Darmstadt

Tickets kaufen
icon-jhk

Jagdhof in Bildern

60. Geburtstag von Klaus

Absinto Orkestra 10.03.2012

Johnny Cash Experience 25.02.2012

Nette Rabenväter 11.02.2012

Mental Reservation 09.02.2012

Sobald Sie die Treppe herunterkommen, werden Sie sich umsehen und dann – ganz langsam – sagen: „Was ist das denn?“ Keine Sorge, Sie sind nicht der Erste, der hier staunend steht, das passiert ständig. Der Jagdhofkeller ist groß, er ist weitläufig, er ist uralt und mit Sicherheit ziemlich beeindruckend. Vor langer Zeit, vor mehr als drei Jahrhunderten, kamen dort die Jäger der Gegend zusammen, um das Fleisch erlegter Wildtiere an großen Haken zur Vorratshaltung von der etwa 6,60 Meter hohen Decke zu hängen. In der Tat ist dieser Keller einer der größten, die Sie je gesehen haben oder sehen werden. Noch einmal: Bleiben Sie cool und haben Sie keine Angst. Hier treiben sich keine Jäger oder wilden Tiere mehr herum. Sie haben es jetzt mit einem historischen Ort zu tun, aber das bedeutet nicht, dass der Jagdhofkeller ein Museum ist, das ganz sicher nicht! Im Jagdhofkeller steckt noch eine ganze Menge Leben, und die einzigen Jäger, die Sie heutzutage hier finden werden, sind solche, die auf der Jagd nach ihrem Spaß sind, und Leute, die kommen, um ein paar „wilde Tiere“ auf der Bühne zu sehen, Musiker, Stand-Up-Comedians oder Kabarettisten. Hier kann man es sich gemütlich machen, sich an einen der vielen Tische setzen, einfach am Tresen stehen, der so lang ist wie die Decke des Jagdhofkellers hoch, oder gar direkt vor der Bühne tanzen – an den Abenden, an denen es Livemusik oder Tanzpartys gibt, versteht sich!

Die Getränkeauswahl ist groß und reicht von lokalen Bierspezialitäten über Alkoholfreies bis hin zu den feinsten und erlesensten Whisk(e)ys, von denen Sie zu träumen gewagt haben. Es wird nicht lange dauern, bis auch Sie die entspannte, nahezu familiäre Atmosphäre genießen. Im Jagdhofkeller finden regelmäßig Konzerte aller Art (Folk Music, Rock’n’Roll, Jazz) statt, und auch für private Veranstaltungen (Hochzeiten, Geburtstags- und Firmenfeiern) kann der Jagdhofkeller angemietet werden.

As soon as you’ll get in, you’ll have a look around and then you’ll say, very slowly : « What is this ? ». Now, don’t worry and keep cool, you’re not the first one to have this feeling of amazement, it’s happening all the time. It’s big, it’s large, it’s ancient and surely quite impressive. This is the Jagdhofkeller. A long time ago, more than three century, it used to be a meeting place for the hunters of the area, where they could hang the bushmeat they catched on gigantic steel hooks coming from the ceiling, approximately 22 feet from the floor. In fact, this place is a cellar (keller, in german), one of the largest you’ve ever seen or you’ll ever see. Once again, stay cool and don’t be afraid, there’s no more hunters or wild beasts hangin’ around, the place is now almost historical, but this does not mean that it’s a museum, surely not ! The Jagdhofkeller is alive and well, where the only hunters that you’ll find today are fun hunters, people coming to watch and appreciate some wild animals on the stage, like musicians, stand up comedians or cabaret entertainers. This is a place where you can put yourself at ease, sit down at one of the many tables there is, or just stand at a counter long as high is the ceiling, or even dance furiously on the ballroom floor just before the stage, on the evenings where there’s some live music or dance parties, of course !
All kinds of beverages are served, from non-alcohol drinks and straight solid german beers, to the finest and sophisticated whiskies that you’ve ever dreamed of. Pretty soon, you’ll surely take advantage of the relaxed ambiance and even sometimes, an almost family oriented environment. Music shows of all kinds (folk-music, rock’n roll, jazz) are regularely featured on the stage, and the place is as well available for booking any kind of event (weddings, birthday parties, etc…).
Ask anybody in Darmstadt and they’ll tell you : « The Jagdhofkeller is surely no hell, and certainly not a cell, but simply a hell of a cellar ! »

Gut zu wissen!

Corona

Wir hätten wir nie gedacht, dass Klaus als alter Hippie und Marianne als alte Punk den Dorfsheriff spielen und euch noch ein wenig mit den Coronamaßnahmen belästigen müssen. Dient es doch einer guten und wichtigen Sache: der Gesundheit von euch, unseren Mitarbeitern und von uns selbst. Wir sind geimpft, unsere Mitarbeiter auch und ihr? Macht doch mit, damit wir uns wieder sehen können.

Corona-Regeln – zur Zeit gilt:

1. Reservierungspflicht
2. Zutritt nur mit Impfnachweis oder Nachweis von einem Schnelltest
3. Erfassung der Kontaktdaten
4. Pflicht zum Maskentragen bis zum Sitzplatz und Einhaltung des Abstandsgebots

Der Jagdhofkeller bleibt auch weiterhin noch für öffentliche Veranstaltungen geschlossen, aber spätestens im September rocken wir den Keller wieder. Private Feiern sind im Rahmen der Corona-Regeln so langsam wieder möglich – fragt uns bitte, wenn ihr was feiern wollt.

Bis dahin haben wir das alles geschafft, den Rest kriegen wir auch noch.
Bleibt Rock ‘n’ Roll.

Wir freuen uns auf euch – alles Liebe

Marianne und Klaus

popart rev 2-01
popart rev 2-02 (2)