Silvesterparty 2022

Auch in diesem Jahr wollen Marianne und Klaus vom Belleville mit ihren Gästen mit einer rauschenden Party das Neue Jahr begrüßen. Dazu gibt es wieder ein Französisches 4-Gänge-Menü und danach rockt der Jagdhofkeller mit den „Belleville Cats“ aus Paris mit Mariannes Bruder Kamel als Sänger. Kamel, der große Bruder von Marianne und vor seinem Ruhestand bekannter Musikredakteur bei “arte” in Paris, begnadeter Soul- und Bluessänger, Bluesharpspieler, dem Darmstädter Publikum schon längst bekannt kommt mit seiner Band aus dem Pariser Stadtviertel Belleville für ein mitreißendes Konzert nach Darmstadt. Doch Vorsicht!! Das Konzert ist nichts für zart beseitete Öhrchen.

„Belleville Cats“:
Seit mehr als 25 Jahren servieren die Belleville Cats aus ihrem Kessel voll mit Rhythm and Blues, Rock and Soul eine heiße Portion auf der Bühne. Manchmal ist der Zaubertrank viel zu heiß und viel zu scharf, aber wenn man ihn geschluckt hat, kommen sehr angenehme Nebenwirkungen: nicht kontrollierbare Beine, frenetische Zuckungen beim Klatschen, unglaubliche Lust ganz laut zu singen, sichtbarer Verlust von Alltagsstress – Alors, Bon appetit!

Einzelheiten zum Menü kommen noch.

Um Mitternacht wird das Neue Jahr mit einem Glas Champagner von der Bühne aus mit allen Gästen angezählt und danach gibt es im Jagdhof Klausens berühmte Zwiebelsuppe. Diese Mal und für alle Zeit ohne Feuerwerkskörper, dafür aber mit schönem Licht.

Tickets und Platzreservierung gibt es ausschließlich per Barzahlung im Restaurant Belleville.

Einlass:

19.00 Uhr

Beginn:

19.30 Uhr