Jagdhofkeller Logo

Les Haricots Rouges //
Fr., 21.04.17

Beginn: 20:30 Uhr

Einlass: 19:30 Uhr

Ticket kaufen

Die Roten Bohnen aus Paris

Eine brillante Mischung aus kreolischem Hot-Jazz, lateinamerikanischer Musik und swingenden Chansons, verpackt mit kabarettistischen Gags in einer charmant-spaßigen Show. Das sind die “Roten Bohnen”, Frankreichs populärste Jazzgruppe.

Les Haricots Rouges zeigen, das Jazz nicht nur ein Genuss für die Ohren, sondern auch für die Augen sein kann. Les Haricots Rouges sind, mit dieser Mischung aus klassischem Jazz und Cabaret ein einzigartiges Gesamtkunstwerk.
Les Haricots Rouges, auf Deutsch: “Die roten Bohnen” sind benannt nach dem Lieblingsgericht Louis Armstrongs. Frankreichs berühmteste Jazz-Gruppe trat schon im Paris der 60er Jahre zusammen mit Louis Armstrong auf. Sie eröffneten die Konzerte der Beatles, der Rolling Stones, von Jacquel Brel und George Brassens, und Jean-Paul Belmondo buchte sie für seine Partys in St. Tropez. Tourneen führten sie rund um den Erdball, wie nach Louisiana, Martinique und Gouadeloupe, von wo die Band originelle musikalische Einflüsse mitbrachte und in ihre “Show” mit einbaute.

In ganz Europa sind sie seit vielen Jahren ein heißer Tipp unter Jazzkennern, Freunde des New-Orleans-Jazz zählen sie zu den besten Bands Europas. Aber Les Haricots Rouges sind mehr als eine Jazzband – sie sind ein Gesamtkunstwerk aus Musik und charmant-humoriger Show. Das brachte sie nicht nur zu allen großen Jazzfestivals Europas, sondern auch in diverse TV-Produktionen wie z. B. in die Eurovisionssendung von Karl Moiks “Musikantenstadl”.

Les Haricots Rouges verbinden traditionellen Jazz mit Rhythmen und Melodien der Karibik und swingenden Chansons zu einem einzigartigen Menü, das sie mit kabarettistischen, gelegentlich auch frivolen Einlagen würzen – die auch schon mal zwischen den Stuhlreihen stattfinden. Ihre Musik verfeinern sie mit Pantomime, Tanzeinlagen, skurilen Gags und sogar etwas Akrobatik.

Die sechs ROTEN BOHNEN sind:
Pierre Jean (tp/p/voc)
Guy Bonne (cl/as/voc)
Christophe Deret (tb/voc)
“Mumu” Huguet (bs/sousa/voc)
“Roro” Congréga (bjo/voc)
Michel Sénamaud (dr/voc)

Tel.: 06151 - 66 40 91

MuK (Marianne und Klaus) Bessunger Jagdhofkeller

Bessunger Straße 84 – 64285 Darmstadt