Jagdhofkeller Logo

1. Darmstädter Jugend-Weltmusikorchester //
So., 17.06.18

Beginn: 19:00 Uhr

Einlass: 18:00 Uhr

1. Darmstädter Jugend-Weltmusikorchester
Open-Air-Konzert

Im Bessunger Jagdhof vor dem Jazzinstitut und bei schlechtem Wetter im Jagdhofkeller

Das “1.Darmstädter Jugend-Weltmusikorchester” ist ein offenes Orchesterprojekt des “Vereins zur Förderung des zeitgen. Jazz in Darmstadt e.V.”
Das Orchester wird von dem Darmstädter Jazzpianisten und Komponisten Uli Partheil geleitet, er komponiert und arrangiert auch die Musik.
Das Orchester hat inzwischen über 20 Mitglieder/innen und fasst unterschiedlichste Instrumente wie Streicher, Posaunen, Schlagzeug, Percussion, Akkordeon, E-Bass, Tuba, Trompeten, Flöten, Klavier, Saxofone zusammen. Das Programm umfasst Kompositionen aus den Bereichen Afrokubanischer Musik, Ska, Western, Tango, Southafrican Jazz u.a. In allen Kompositionen gibt es Freiräume zur Improvisation und Interaktion.
Eine weitere Besonderheit ist die Zusammenarbeit mit dem Chor “VeniVidiVoci” unter der Leitung von Jutta Kargel-Depré, derzeit ein Frauenseptett. Bisher wurden zwei gemeinsame Stücke erarbeitet.

Bei dem Konzert wird auch der Syrische Oud-Spieler Nabeel Ismaeel als Gastmusiker dabei sein, er wird u.a. ein extra für unser Orchester arrangiertes traditionelles syrisches Lied mit uns spielen. Der Kontakt zu Nabeel kam über das Frankfurter Projekt “Bridges”, in dem einheimische und geflüchtete Musiker gemeinsam Musik machen.

Das Projekt wird von der Sparkasse Darmstadt gefördert.

Tel.: 06151 - 66 40 91

MuK (Marianne und Klaus) Bessunger Jagdhofkeller

Bessunger Straße 84 – 64285 Darmstadt